|
|
 
       
 
Behandlungsschwerpunkte
 
Zyklusstörungen
Hormonersatztheraphie
Osteoporose
Urogynäkologie
Haarausfall
Gewichtsprobleme
"Anti-Aging" und Präventivmedizin
 
 
 

Wechseljahre

Die Wechseljahre sind eine Phase der hormonellen Umstellung im Leben einer Frau mit ganz speziellen körperlichen und seelischen Besonderheiten.

Die zu erwartende Verlängerung der Lebens- und Lebensarbeitszeit der Menschen wird die Erhaltung der Leistungsfähigkeit bis in höhere Lebensalter notwendig machen. Wichtig ist dies besonders für die Frauen, weil bei ihnen die Auswirkungen der o. g. Umstellung im Klimakterium und den Jahren danach die ohnehin altersabhängigen Veränderungen überlagern und verstärken können.
Unter diesen Aussichten wird der Präventiv-Medizin, auch oft als Anti-Aging-Medizin bezeichnet, zunehmende Bedeutung erwachsen. Dazu gehört die Beratung zu gesunder Lebensführung mit körperlicher und geistiger Aktivität sowie zu Maßnahmen bei Gewichtsproblemen. Schließlich ist auch die Beratung zur Hormonbehandlung verantwortungsvoll abzuwägen. Die öffentlich ausgetragene Medienkampagne gegen die Hormontherapie hat zu einer großen Verunsicherung der betroffenen Frauen geführt.

Unser Ziel ist es, die Frauen unter Berücksichtigung der aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse so zu beraten, dass Sie in die Lage versetzt werden, eine eigene Entscheidung unter Abwägung von Nutzen und Risiken zu treffen ("mündiger Patient" oder "informed consent").
 
       
   
  Mo. 9 - 18 Uhr  
  Di. 9 - 18 Uhr  
  Mi. 8 - 13 Uhr  
  Do. 9 - 18 Uhr  
  Fr. 8 - 13 Uhr  
   
 
Telefon.: 0221 - 448081

 
 
w
  Dr. med. Peter Heuschen - Rhöndorfer Straße 86 / Ecke Klettenberggürtel - 50939 Köln - Spezielle Geburtshilfe und Perinatalmedizin, Spezielle operative Gynäkologie, Gynäkologische Endokrinologie